Freitag, 26. Februar 2010

Gute Musik rockt!

Ein Blog, den ich heute allen Fans von gepflegter Indie-Musik ans Herz legen möchte: Der Gute Musik ROCKT-Blog!

Musik abseits von Charts- und Massen-Müll. Mit brandneuen Empfehlungen, grandiosen All-Time-Alternative-Anthems, ausgewählten Indie-Perlen, den derzeit heißesten Rock-Krachern, News, Veranstaltungs-Tipps und vielem mehr.

Gute-Musik-Rockt

Ich sage: Daumen hoch! Das gehört unterstützt!

Und dazu gibt es auch eine Fanseite auf Facebook, von der man guten gewissens Fan werden kann:
[ Gute Musik rockt! auf Facebook ]

Donnerstag, 4. Februar 2010

The Drums - Let's Go Surfing | Happy-Sound aus Brooklyn

Klingt nach: Beach Boys, The Cure

"New York’s official coolest new band" schrieben die britischen Hype-Erzeuger vom NME kürzlich über The Drums. Und wenn man die Debütsingle des Indiepop-Quartetts aus Brooklyn zum ersten Mal hört, ist man durchaus geneigt dem New Musical Express recht zu geben. Aber nicht nur das, denn gleichzeitig möchte man am liebsten die ganze Welt umarmen, vor Freude herumspringen, die Arme in die Luft werfen und durchs Zimmer laufen - oder auch einfach nur freudig und gut gelaunt grinsen.

"Let's Go Surfing" hat auf jeden Fall eine ganze Menge Potential, um Regenwolken in pure Sonnenstrahlen zu verwandeln. Mit dieser locker-flockig dahingepfiffenen Melodie, die man so schnell nicht mehr aus dem Ohr bekommt, diesem herrlich dahintreibenden Rhythmus und Beach Boy'esken Gitarrenklängen lassen The Drums hier alle Sorgen verfliegen. Man merkt den Jungs an, dass sie ursprünglich aus dem sonnigen Florida stammen, wo man täglich an den Strand zum Surfen geht und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lässt. Gerade jetzt, wo es bei uns kalt und grausig ist, tut genau dieser Sound so richtig gut.

VIDEO | The Drums - "Let's Go Surfing"

Freitag, 22. Januar 2010

The XX - Crystalised | Musikalischer Kuschelsex

Unfassbar... viele Monde sind ins Land gezogen, seit ich hier das letzte Mal etwas geschrieben habe. Ich will garnicht erst darüber nachdenken, wieviel grandiose Indie-Hits es in der Zeit gegeben hat. Fest steht aber: Hier muss wieder etwas getan werden. Gerade in den letzten Wochen habe ich wieder sehr viel neue Indie-Hits für mich entdeckt - und die möchte ich jetzt auch gerne wieder mit euch teilen (sofern ihr sie immer noch hören wollt ;-)

Also dann: In die britischen Indie-Newcomer The XX habe mich vor einigen Monaten Hals über Kopf verliebt. Mittlerweile bin ich lang nicht mehr der einzige, der der Band verfallen ist. Wer nur die Musik hört, wird denken es handelt sich hierbei um ein Duo - und das kann man auch ruhig so stehen lassen. Denn die Stimmen von Romy Madley Croft und Oliver Sim sind das Herz und die Seele jedes Songs. Das Debütalbum "XX" zählt für mich zu den besten CDs des letzten Jahres. Wers gerne laut, schnell und hart mag - sollte jetzt wegklicken. Hier ist nämlich Kuschelsex angesagt (und zwar im wahrsten Sinne des Wortes) ;-))

VIDEO: The XX - "Crystalised"

Indie Music Fans

Aktuelle Beiträge

Gefällt mir
hey, cooler blog - danke für den Tipp! Ziemlich...
michi_huber - 30. Dez, 14:54
Willkommen Indie Blogger
Hallo Indie Blog :P ... du kannst gerne auch mal bei...
michi_huber - 30. Dez, 14:52
Gute Musik rockt!
Ein Blog, den ich heute allen Fans von gepflegter Indie-Musik...
indiehype - 26. Feb, 17:30
The Drums - Let's Go...
Klingt nach: Beach Boys, The Cure "New York’s...
indiehype - 4. Feb, 18:02
The XX - Crystalised...
Unfassbar... viele Monde sind ins Land gezogen, seit...
indiehype - 22. Jan, 20:07

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

März 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Search it!


Brandnew Indie-Hits!
First Step
So dies und das
Talkin' to Jaque Clueless
Video der Woche
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren